Yoann Gourcuff

Gourcuff in Lyon

 Here he comes...

 

 

 

So, mit großem Trara wurde Yoann Gourcuff in Lyon empfangen. Mit der vereinseigenen Maschine von Olympique Lyon wurde er extra eingeflogen (die lassen sich nicht lumpen...). Wer sich einen Eindruck davon machen möchte, hier das Video über seine Ankunft:

 

 

 

Als neue Rückennummer hat er sich die 29 ausgesucht. Eine große Auswahl gab es leider nicht mehr, da die meisten (und besten) Nummern schon vergeben sind. Aber wenigstens bekommt er gleich eine, und muss nicht wie Özil darauf warten, dass ein Spieler verkauft wird. Begründung für seine Wahl: Sein Geburtsort Plomeur liegt im 29. Departement. Schön, solche Heimatverbundenheit...

 

 

Bei der Vorstellung der ganzen Mannschaft im Stadion von Lyon war er dann auch gleich dabei. Das Trikot steht im aber auch zu gut... 

 

 

Und da man meiner Meinung nach nie genug von ihm bekommen kann, hier auch noch ein Foto vom ersten Training:

 

 

Gestern fand auch die Auslosung für die Gruppenphase in der Champions Leauge statt, und was soll ich sagen, mein Wunsch wurde erhört: Olympique Lyon spielt in einer Gruppe mit Schalke 04! Danke, Danke, Danke!!!

Daneben sind noch Benfica Lissabon und Hapoel Tel Aviv den beiden zugelost worden. Olympique gilt klar als Favorit in dieser Gruppe, also hoffen wir mal, dass sie möglichst lange im Bewerb bleiben.

27.8.10 10:52

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen